+

Entertainment / Kultur

Entertainment Nachrichten







28. Februar 2018

Entertainment     timbuktu     No Comments

Urs Leimgruber – Musik aus der Stille

(Nicht mein Stiefvater aber meine Familie) Urs Leimgruber tauft am 13. März 2018 sein neues Soloalbum „Musik aus der Stille“ im Neubad in Luzern. Ein Besuch lohnt sich bestimmt.







28. Februar 2018

Entertainment     timbuktu     No Comments

Donato Amstutz – Paranoïa

(Nicht mein Bruder aber meine Familie) Donato Amstutz stellt vom 8. März bis zum 9. Mai 2018 in der Galerie Lange + Pult seine neuen Arbeiten unter dem Titel „Paranoïa“ in Auvernier am Neuenburgersee aus....







15. August 2017

Entertainment     timbuktu     No Comments

Obwalden – To Be Or Not To Be

Obwalden – To Be: Visionsgedenkspiel «Vo Innä Uisä» Niklaus von Flüe hat Visionen erfahren und vermittelt, die von grosser Tiefe und Symbolik sind; sie sind ein einmaliges Vermächtnis des Spätmittelalters. Die Pilgervision von Bruder Klaus...







12. Mai 2017

Entertainment Gratispostkarten     timbuktu     No Comments

Alphabet City 2017

Zum zweiten Mal präsentieren Modul Kultwerbung und Tim Buktu Gratispostkarten die Aktion „Alphabet City“! Die Stadt Luzern soll ab Ende Juni bis Ende Sommer zur Alphabet City werden. Als Teilnehmer dieser Aktion wählen Sie einen...

Kommende Termine

  • 26. April 2018 - Drucktermin

    Abgabe von Druckdaten bis spätestens 13 Uhr
    Auslieferung am kommenden Dienstag

  • 5. Mai 2018 @ 12:00 - 12:30 - I-Guitar Songlines - Chicago
    Hertensteinstrasse 26, 6004 Luzern, Schweiz

    Irina Lorez
    Tanzfest Luzern

    Weitere Performance um 15 Uhr
    Hertensteinstrasse Luzern

  • 6. Mai 2018 @ 09:00 - 09:30 - White Out
    Kunstmuseum Luzern, Europaplatz 1, 6005 Luzern, Schweiz

    Von Irina Lorez Mit Irina Lorez & Wassili Widmer
    Tanzfest Luzern

    Weitere Performance um 14 Uhr

Projekte und Veranstaltungen von und mit Tim Buktu:

Produktionsleitung Irina Lorez & Co (seit 2011)

Irina Lorez & Co wurde im Jahr 2002 gegründet und besteht aus Irina Lorez (Leitung, Choreografie, Tanz) und Daniel Schnüriger (Licht und Musik). Die Compagnie erarbeitet jährlich eine Produktion und zieht dazu weitere Künstler bei.
Irina Lorez & Co

Viele Grüsse aus Emmenbrücke – Fünf Minuten ab Hauptbahnhof (2012)

Tim Buktu möchte mit dieser Eventreihe die Grenzen Luzerns ausloten. Wo sind diese Grenzen? 5 Minuten ab Hauptbahnhof oder bei der Ortstafel? Deswegen finden die nächsten Kulturveranstaltungen von Tim Buktu in Emmenbrücke statt, genauer im Industrieareal Monosuisse, welche die Kunstplattform akku beherbergt.
In Zusammenarbeit mit Irina Lorez

Viele Grüsse von Tim Buktu – 16 Jahre Tim Buktu Gratispostkarten (2010)

Höchste Zeit zu Feiern! Unter diesem Titel veranstaltet Tim Buktu im Kleintheater Luzern seine Jubiläumsveranstaltungen mit Ausstellung, Theater, Lesung, Musik und Party.
In Zusammenarbeit mit Kleintheater Luzern & Liembd.com

KICK’N’RUSH (1999 – 2011)

Tim Buktu (Gründer) organisierte zusammen mit dem kick’n’rush Fan-Club-Vorstand das alljährliche Fussballturnier auf der Luzerner Allmend. Was 1999 klein begann, ist heute das grösste kulturelle Fussballturnier im Raum Luzern. Rund 50 Mannschaften aus der lokalen Kulturszene kämpfen um den heissbegehrten kick’n’rush Wanderpokal.

Links:
www.kick-n-rush.ch, Alle kick’n’rush Postkarten

KUNST DIN A6 (2003 – 2012)

Ein Kunst-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Kleintheater Luzern, Silvia Hess Jossen und Wada Jossen. Arbeitsgrundlage sind die in den verschiedenen Luzerner Beizen verteilten Tim Buktu Gratispostkarten. Aus dem im Moment bestehenden Kartensortiment der Tim Buktu-Werbe-Kartenserie soll der Aussteller, die Ausstellerin jene auswählen, die ihm / ihr als interessanteste Grundlage zur weiteren Bearbeitung erscheinen.Am Ausstellungstermin müssen es jeweils mindestens 70 bis 80 Karten sein, die zu einem künstlerischen Unikat weiterverarbeitet worden sind.
Links: Website von Kunst DIN A6, Einladungskarten von Kunst DIN A6

Tim Buktu’s Superdisco (1998 – 2005)

Tim Buktu’s superdisco fand zwischen 1998 und 2005 in ca. zweimonatlichem Rhythmus im Theater La Fourmi statt. Mit verschiedenen DJs aus den Sparten Indie, Electronic, Dub und Pop wurden abwechslungsweise die unterschiedlichen Geschmäcker bedient.
Hier können Sie alle Einladungskarten für die Superdiscos betrachten.

TIM BUKTU’s Kulturraum (1995 – 1998)

In der Zeit zwischen April 1995 bis Dezember 1998 organisierte Tim Buktu diverse Ausstellungen, Konzerte und beherbergte auch zwei Theatervorstellungen.