Von Suppe, Pizza und einem Entfesselungskünstler

Von Suppe, Pizza und einem Entfesselungskünstler

Wer 1997 im April den Weg in Tim Buktu’s Kulturraum hinter der Bushaltestelle Steghof in Luzern fand, konnte zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Die Fumetto-Ausstellung mit dem Titel „La Grande Famiglia“ von Thomas Otts Bildern war eingebettet in eine nachgebaute Pizzeria. Zwei Pizzaiolos, Sandro (links) und Sergio backten nun vor Ort während und nach den Öffnungszeiten Pizza, sehr zur Freude der Ausstellungsbesucher!

Sandro und Sergio backen heute keine Pizza mehr, aber wer gerne eine heisse Suppe (als komplette Mahlzeit) hat, kann derzeit Mittags Sandros Kochkünste als Suppenkasper bis Ende Februar an der Ecke zum Helvetiagärtli geniessen. (Aktuelle Suppe jeweils auf Facebook). Später Abends findet man Sandro im Houdini (Bar mit Gratispostkartenständer von Tim Buktu) hinter dem Tresen am Bier zapfen. Und wer weiss, vielleicht ist auch Sergio da?

Postkarten aus Luzern

Postkarten aus Luzern

Ein neuer Postkartenverlag aus Luzern heisst FotografikWerk. Der Name ist Programm, denn die Motive sind eine Collage aus Fotos und Grafik der beiden Firmengründerinnen Margherita Delussu und Yvonne Portmann. Vorbei sind nun die Zeiten, als die originellste Postkarte „Lucerne by Night“ hiess.

www.fotografik-werk.ch

Postkarten aus Timbuktu

Postkarten aus Timbuktu

Seit Rebellen die Stadt Timbuktu in Mali überfielen, reisen nicht mehr viele Touristen in die historische Oase. Viele Fremdenführer sind daher arbeitslos geworden. Doch scheinbar stimmt das Sprichwort „Not macht erfinderisch“. Wenn Du eine Postkarte aus Timbuktu abschicken möchtest, brauchst Du nicht mehr hinzureisen. Die ehemaligen Guides übernehmen diese Aufgabe und schicken eine Postkarte mit der gewünschten Nachricht an die angegebene Adresse. Ist das nur ein Zufall mit dem Namen Tim Buktu?
www.postcardsfromtimbuktu.com

Kunsthoch Luzern – 25 Ausstellungen zeitgenössischer Kunst

Kunsthoch Luzern – 25 Ausstellungen zeitgenössischer Kunst

Am Samstag, 1. September findet wieder der gemeinsame Aktionstag „Kunsthoch“ der Luzerner Kunstgalerien zwischen 12–19 Uhr statt

Im 10. Jahr seiner Durchführung sind es gar 25 Ausstellungen in und um Luzern. Ja, wer diese grosse Auswahl hat, der hat auch die Qual.

Hier meine kleine Auswahl:
> Diana Seeholzer, René Odermatt und Thomas Baggenstos in der Alpineum Produzentengalerie
Einladungskarte Alpineum
> Davix in der Galerie Vitrine

Das gesamte Programm finden Sie auf: www.kunsthoch-luzern.ch